Sicher und erfolgreich verhandeln (I): Strategien und Taktiken für mehr Erfolg

Referent: Bernd Sehnert, Trainer und Coach, Master of cognitive neuroscience (aon), cbs sehnert, Werbach

Veranstaltungsdaten

  • Seminar

    vor Ort in Ettersburg bei Weimar
    hat bereits stattgefunden
  • Termin

    Donnerstag, 27. August 2015 (KW 35)
    09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Sachgebiet

    Management in Planung und Ausführung
  • Kennziffer

    270815 M
  • Fortbildungsstunden

    8

Über den Inhalt der Veranstaltung

Selten bekommen wir das, was uns zusteht, sondern nur das was wir verhandeln und dies gilt auch im Berufsalltag des Architekten und Ingenieurs. Ob Vereinbarungen zu Konditionen mit Bauherren, Auftraggebern und Auftragnehmern oder ob Auseinandersetzungen mit Behörden und Ämtern – es hat sich das sachbezogene Verhandeln als die wirksamste Methode bewährt, um Differenzen auszuräumen und zu einer gemeinsamen Lösung zu finden.

Manche Verhandlungen nehmen einen unbefriedigenden Verlauf: weil wir gestresst sind, weil wir mit aggressivem oder unfairem Verhalten konfrontiert sind oder weil uns die Situation schlicht überfordert.

Verhandlungen bedürfen einer gründlichen Vorbereitung, einer ausgesuchten Strategie und einer zielgerichteten Taktik, damit wir uns bei der Darstellung unserer Ziele sicher fühlen und beide Seiten zu einem zufriedenstellenden Ergebnis gelangen.

Das anerkannte Havard-Konzept bildet die Grundlage für dieses Verhandlungstraining.

  • Die Vorbereitung einer Verhandlung
  • Den Verhandlungspartner analysieren
  • Ziel und Strategie
  • Taktiken
  • Körpersprache erkennen und gezielt einsetzen
  • Die Wirkung von Stress auf Ihre Verhandlungsfähigkeit
  • Zeigen Sie Ihre Verhandlungsmacht
  • Auf Tricks und Taktiken reagieren
  • Verhandlungsergebnisse sichern

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken