Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Die Bauhaus Akademie bietet Fortbildungen für Architekten, Ingenieure, Sachverständige, Absolventen sowie alle am Bau Beteiligten mit namhaften Referentinnen und Referenten — auf Schloss Ettersburg bei Weimar.

Bauhaus Akademie aktuell

Das neue Thüringer Vergabegesetz (ThürVgG). Überblick über die Änderungen und Neuerungen. Einführung in die neue Unterschwellenvergabe für Lieferungen und Dienstleistungen (UVgO)

Nach der Evaluierung des Thüringer Vergabegesetzes 2016 wird dieses nunmehr novelliert und wartet mit einigen Änderungen und Neuerungen auf, welche erhebliche Relevanz in der täglichen vergaberechtlichen Arbeit haben wird.
Zurzeit steht die Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen im Unterschwellenbereich vor gravierenden Änderungen. Die im Februar 2017 im Bundesanzeiger veröffentlichte Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) wird die Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen unterhalb der Schwellenwerte in Kürze völlig neu regeln und die VOL/A komplett ablösen. Als Termin für Thüringen steht Mitte 2019 im Raum! Auch hier ist eine Vielzahl von umfassenden Änderungen geplant, die von der Beschaffungspraxis, den Einkaufsabteilungen der Unternehmen und den öffentlichen Auftraggebern zwingend zu beachten sind.
Das Seminar am 22. Januar 2019 kann Ihnen das notwendige Rüstzeug an die Hand geben, den Herausforderungen gewachsen zu sein. Mit Praxisbeispielen wird Ihnen der Einstieg in die neue Materie erleichtert werden.
Mehr Informationen und Anmeldung

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlich erscheinenden kostenlosen E-Mail-Newsletter! Er informiert Sie über alle aktuellen Seminare, Workshops, Fachtagungen und Zusatzqualifikationen.

➔ Newsletter bestellen oder letzte Ausgaben ansehen

Schloss Ettersburg — Sitz der Bauhaus Akademie

Das zur UNESCO-Welterbestätte Klassisches Weimar gehörende Ensemble aus Altem Schloss und Neuem Schloss wurde von 2006 bis 2008 umfassend saniert und modernisiert.

Wo Herzogin Anna Amalia ihren Sommersitz hatte, Bach spielte, Goethes Iphigenie uraufgeführt wurde und Schiller an Maria Stuart schrieb, finden auch heute Konzerte und Theateraufführungen statt, werden Diskurse geführt und Ausstellungen gezeigt.

Neben der Bauhaus Akademie haben die Stiftung Schloss Ettersburg, der Denkmalverbund Thüringen e. V. und das Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen e. V. ihren Sitz auf Schloss Ettersburg. Außerdem stehen Räumlichkeiten für Tagungen und Feiern zur Verfügung. Und natürlich kann man auf Schloss Ettersburg auch übernachten … mehr Informationen auf der Website von Schloss Ettersburg

Schloss Ettersburg. Wanderung durch die Zeitschneise, Foto: Maik Schuck
Schloss Ettersburg. Wanderung durch die Zeitschneise, Foto: Maik Schuck