Führung kompakt - Mitarbeiter führen und begeistern

Referent: Bernd Sehnert, Trainer und Coach, Master of cognitive neuroscience (aon), cbs sehnert, Bad Windsheim

Veranstaltungsdaten

  • neu
  • Seminar

    vor Ort in Ettersburg bei Weimar
  • Termin

    Freitag, 19. April 2024 (KW 16)
    09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Sachgebiet

    Management in Planung und Ausführung
  • Kennziffer

    190424 M
  • Fortbildungsstunden

    8
  • Anzahl Teilnehmende (min/max)

    maximal 14 Teilnehmer
  • Anmeldeschluss

    05.04.2024
  • Entgelt

    Frühbucher-Entgelt (Anmeldung bis 22.03.2024) 198,00 € / 207,00 € / 234,00 € / 261,00 € Reguläres Entgelt (Anmeldung ab 23.03.2024) 220,00 € / 230,00 € / 260,00 € / 290,00 €

Über den Inhalt der Veranstaltung

Sie haben Verantwortung für Mitarbeiter oder wollen diese in Kürze übernehmen. Dann erfahren Sie hier in diesem kompakten Führungs-Seminar das Wissen und das Verhalten, um mit den Mitarbeitern souverän und motivierend umzugehen. Sie lernen Vertrauen, Kooperation und gegenseitige Hilfestellungen bei den Mitarbeitern zu entwickeln und Führungsgespräche zu führen. Sie erlangen Sicherheit und werden auch in schwierigen Situationen die richtigen Entscheidungen treffen.

  • Führung heute – was hat sich verändert?
  • Führungskompetenzen entwickeln
  • Mitarbeitergespräche gekonnte führen – auch unangenehme!
  • Wie Motivation wirklich funktioniert
  • Welche Führungstools gibt es?
  • Meine Einstellung – mein Growth-Set in der Führung

Zielgruppe

Führungskräfte und angehende Führungskräfte

Reihenfolge der Entgeltangaben:
1 = Mitglieder der IKT
2 = Mitglieder der AKT; Mitglieder anderer Architekten- oder Ingenieurkammern der BRD; Mitglieder des BVS; Mitglieder des VBI-LV Thüringen; Angestellte im öffentlichen Dienst (nur für Tagungen)
3 = Angestellte von Mitgliedern der AKT, der IKT, des VBI-LV Thüringen oder des LVS Thüringen; ö.b.u.v. Sachverständige; Angestellte von Mitgliedsunternehmen des BIV Hessen-Thüringen; Angestellte im öffentlichen Dienst; Rechtsanwälte
4 = Gäste (Normalentgelt)
Rabatte:
Seit September 2022 gewähren wir einen Frühbucherrabatt von 10 %.
Gültig für alle Entgeltstufen, sowohl für Präsenz- als auch für Onlineveranstaltungen.
Ausgenommen sind weiterbildende Studiengänge sowie der Lehrgang Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz.
Die Entgelte werden bei rechtzeitiger Anmeldung (bis maximal 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn) automatisch angepasst.

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken