Fenster und Türen

Referent: Beratender Ingenieur, Dipl.-Ing. Frank Krah, ö. b. u. v. Sachverständiger für Fenster und Türen, Tischlerhandwerk, Erfurt

Veranstaltungsdaten

  • Seminar

    vor Ort
    hat bereits stattgefunden
  • Termin

    Dienstag, 10. März 2009 (KW 11)
    09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Sachgebiet

    Konstruktionsplanung, Technik und Ausführung
  • Kennziffer

    100309 K
  • Fortbildungsstunden

    8

Über den Inhalt der Veranstaltung

 

Geänderte nationale Normen und Regelwerke stellen neue und höhere Ansprüche an Planung, Ausführung und Verarbeitung. Das Seminar zeigt den aktuellen Stand der Technik, die anerkannten Regeln der Bautechnik auf. Es wird das Leistungs – Soll bei der Planung und Ausführung von Fenstern und Türen definiert. An Hand von Praxis-Beispielen werden die Mängel an den Schnittstellen zwischen Planung und Ausführung verdeutlicht. Es wird ein Ausblick auf Entwicklungstendenzen bei Fenster und Türen vorgestellt. Dabei werden unterschiedliche Materialien sowie Verbundkonstruktionen bewertet. Inhalte u. a.:
Änderungen gegenüber bisheriger Normen und Regelwerke
Anforderungen an die Planung und Ausführung hinsichtlich
  • Wärmeschutz / Feuchteschutz
  • Brandschutz
  • Schallschutz
  • Einbruchschutz
Anforderungen an die CE – Kennzeichnung der Elemente
Materialanforderungen bei der Ausführung von Fenstern und Türen
Anforderung an Lüftung, Lüftungssysteme

 

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken