Baupreisermittlung für Bauschadens-Sachverständige

Referent: Dr.-Ing. Hermann Kraft, ö. b. u. v. Sachverständiger für Baupreisermittlung und Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau sowie für Bauablaufstörungen, Jena

Veranstaltungsdaten

  • Seminar

    vor Ort
    hat bereits stattgefunden
  • Termin

    Dienstag, 29. April 2008 (KW 18)
    09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Sachgebiet

    Sachverständigentätigkeit
  • Kennziffer

    290408 SV
  • Fortbildungsstunden

    8
  • Anzahl Teilnehmende (min/max)

    mind. 14

Über den Inhalt der Veranstaltung

In der Praxis des Bauschadens-Sachverständigen ist neben dem Erkennen und der Ursachenforschung von Bauschäden oftmals eine Aussage zu den Sanierungskosten gefordert.

Das Seminar beschäftigt sich mit den Grundlagen der Baupreisermittlung und zeigt verschiedene Hilfsmittel zur Kostenermittlung von Sanierungsmaßnahmen auf. Die gesamte Thematik wird anhand anschaulicher Beispiele erörtert.

  • Grundlagen der Baupreisermittlung
  • Kalkulation von Sanierungsmaßnahmen
  • Hilfsmittel zur Kostenermittlung
  • Kostendatenbanken
  • Beispiele

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken