VOB / A 2009

Referent: Regierungsdirektor Axel Scheid, Regierungsdirektor Axel Scheid, Vorsitzender der Vergabekammer Freistaat Thüringen und Referatsleiter des Ref. 240 des Thüringer Landesverwaltungsamtes

Veranstaltungsdaten

  • Seminar

    vor Ort
    hat bereits stattgefunden
  • Termin

    Donnerstag, 2. April 2009 (KW 14)
    09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Sachgebiet

    Recht
  • Kennziffer

    020409 R
  • Fortbildungsstunden

    8

Über den Inhalt der Veranstaltung

 

Im Vergaberecht wird es erneut im Jahre 2009 zu einer umfangreichen Veränderung der gesetzlichen Rahmenbedingungen und Struktur der vergaberechtlichen Vorschriften kommen. Ziel des Seminars ist es, einen Überblick über die gesetzlichen Neuregelungen und deren Auswirkungen für die Vergabepraxis bei der Vergabe von Bauleistungen zu vermitteln. Hierbei ist auch hervorzuheben, wie sich der Rechtsschutz im Vergabeverfahren weiterentwickelt.
 
Die neue VOB Teil A (2009)
  • Überblick über die neue Struktur der Vergabe und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil A
  • Anforderungen an Form und Inhalt der Angebote
  • Neue Möglichkeiten zur Heilung unvollständiger Angebote, insbesondere Nachholung von Nachweisen und Preisangaben
  • Die Eignungsprüfung und ihre Anforderung
  • Anforderungen an die Angebotswertung
  • Bagatellgrenzen
 
VOB/A und GWB-Novelle (2009)
  • Primärrechtsschutz unterhalb der Schwellenwerte
  • Vorrang der losweisen Vergabe
  • Berücksichtigung mittelständischer Interessen
  • Berücksichtigung von vergabefremden Aspekten
  • Informationspflicht nach § 13 VgV
  • Das Vergabenachprüfungsverfahren und die Neuregelungen

 

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken