Spezielle Koordinatorenkenntnisse nach Anhang C RAB 30

Referent: Dipl.-Ing. Ulf-J. Schappmann, Sicherheits­ingenieur und SiGeKo, SIMEBU Thüringen GmbH, Ingenieurgesellschaft für Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Brandschutz und Umweltberatung, Weimar

Veranstaltungsdaten

  • Lehrgang

    vor Ort in Ettersburg bei Weimar
  • Termin

    Dienstag, 14. März 2023 (KW 11) bis Freitag, 17. März 2023
    09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Spezialthema

    SiGeKo
  • Sachgebiet

    Konstruktionsplanung, Technik und Ausführung
  • Kennziffer

    SGK 62
  • Fortbildungsstunden

    32
  • Anmeldeschluss

    28.02.2023
  • Entgelt

    Frühbucher-Entgelt (Anmeldung bis 14.02.2023) 540,00 € / 576,00 € / 648,00 € / 756,00 € Reguläres Entgelt (Anmeldung ab 15.02.2023) 600,00 € / 640,00 € / 720,00 € / 840,00 € inklusive Prüfungsgebühren

Über den Inhalt der Veranstaltung

 Die Sicherheit auf Baustellen muss durch den Bauherrn gewährleistet werden (§ 1 BaustellV). Dazu braucht er fachkundige Unterstützung durch den Koordinator nach Baustellenverordnung (SiGeKo). Damit dieser seine ihm übertragenen Aufgaben erfüllen kann benötigt er spezielle Kenntnisse. Diese werden im dem Lehrgang vermittelt:

Inhalte:
1. Die Baustellenverordnung
2. Koordinierung während der Planung der Ausführung
3. Koordinierung während der Ausführung eines Bauvorhabens
4. Rechtliche Grundlagen für den SiGeKo
5. Vertragsgestaltung und Honorierung

Reihenfolge der Entgeltangaben:
1 = Mitglieder der IKT
2 = Mitglieder der AKT; Mitglieder anderer Architekten- oder Ingenieurkammern der BRD; Mitglieder des BVS; Mitglieder des VBI-LV Thüringen; Angestellte im öffentlichen Dienst (nur für Tagungen)
3 = Angestellte von Mitgliedern der AKT, der IKT, des VBI-LV Thüringen oder des LVS Thüringen; ö.b.u.v. Sachverständige; Angestellte von Mitgliedsunternehmen des BIV Hessen-Thüringen; Angestellte im öffentlichen Dienst; Rechtsanwälte
4 = Gäste
Rabatte:
Ab September 2022 gewähren wir einen Frühbucherrabatt von 10 %.
Gültig für alle Entgeltstufen, sowohl für Präsenz- als auch für Onlineveranstaltungen.
Ausgenommen sind weiterbildende Studiengänge sowie der Lehrgang Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz.
Die Entgelte werden bei rechtzeitiger Anmeldung (bis maximal 4 Wochen vor Veranstaltung) automatisch angepasst.

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken