Digitales Büro – Wie organisieren wir uns richtig?

Referent: Bernd Sehnert, Trainer und Coach, Master of cognitive neuroscience (aon), cbs sehnert, Werbach

Veranstaltungsdaten

  • Seminar

    vor Ort in Ettersburg bei Weimar
    neu
  • Termin

    Montag, 13. Juni 2022 (KW 24)
    09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Sachgebiet

    Management in Planung und Ausführung
  • Kennziffer

    130622 M
  • Fortbildungsstunden

    8
  • Anzahl Teilnehmende (min/max)

    maximal 24 Teilnehmer
  • Anmeldeschluss

    30.05.2022
  • Entgelt

    170 / 180 / 205 / 240 Euro i

Über den Inhalt der Veranstaltung

Die Ansprüche unserer Kunden und Mitarbeitenden verändern sich und damit auch unsere Arbeit. Vieles wird schneller und komplexer, immer mehr Aufgaben und Projekte müssen gestemmt werden. Die Belastungen werden stärker. Deshalb wird es im digitalen Zeitalter auch Zeit, von der Digitalisierung im eigenen Büro zu profitieren. Das richtige Maß der Digitalisierung zu finden ist wichtig, denn es ist wie bei einer Arznei: Zu wenig hilft nicht, zu viel kann schädlich sein. Damit Sie sich selbst, Ihr Team und Ihr Büro besser organisieren können, investieren Sie in diesen einen Tag.

Inhalte:

  • Die Zeiten ändern sich – unsere Arbeit im Büro sollte sich auch verändern
  • Einfacher – schneller – mehr Zeit für das Wesentliche
  • Schrittweise umstellen von analog zu digital -> Sinn und Unsinn verschiedener Maßnahmen
  • Effektive analoge Arbeitstechniken in digitalen Zeiten, gibt es die noch?
  • E-Mail-Verarbeitung und Ablage
  • Dokumentenmanagement
  • Dateiablage
  • Digitale Zusammenarbeit im Tagesgeschäft der Planer untereinander, Schnittstellenproblematik
  • Projekte erfolgreich managen
  • Ressourcen verwalten
  • Mobiles digitales Arbeiten

Reihenfolge der Entgeltangaben:
1) Mitglieder der IKT (alle Fortbildungen) und Mitglieder des VBI-LV Thüringen (nur für Tagesveranstaltungen, nicht für Zusatzqualifikationen)
2) Mitglieder der AKT sowie anderer Architekten- oder Ingenieurkammern der BRD; Mitglieder des BVS; Mitglieder des VBI-LV Thüringen (für Zusatzqualifikationen)
3) Angestellte von Mitgliedern der AKT, der IKT, des VBI-LV Thüringen oder des LVS Thüringen; ö.b.u.v. Sachverständige; Angestellte von Mitgliedsunternehmen des BIV Hessen-Thüringen; Angestellte im öffentlichen Dienst; Rechtsanwälte
4) Gäste

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken