Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Bilanzierung und Finanzierung in Bauunternehmen

Seminar

MM-08-006

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Dienstag, 26. Februar 2008 (KW 09) bis Mittwoch, 27. Februar 2008 ▪ 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

hat bereits stattgefunden

Im Mittelpunkt dieses zweitägigen Managementseminars steht schwerpunktmäßig
der Jahresabschluss von Bauunternehmen.
Auch vor dem Hintergrund des Kreditrating wird dargestellt, welche Möglichkeiten ein Bauunternehmen hat, bilanzielle Ansatz- und Bewertungsspielräume so zu nutzen, dass die Außendarstellung optimiert wird. Dabei wird u. a. auch auf die verschiedenen Ratingsysteme der Kreditinstitute und die dort verwendeten Kennzahlen eingegangen.

Mit eingebunden in die Behandlung des Jahresabschlusses werden zentrale
Themen der Finanzierung wie beispielsweise Leasing, Forderungs- und
Avalmanagement.

Zielgruppe
Unternehmer, Geschäftsführer, Kaufmännische Leiter, Mitarbeiter, deren
Aufgabengebiete im Rechnungswesen und in der Finanzierung liegen

Bilanzierung, insbesondere

  • Zielgruppen der Bilanzierung und Bilanzierungspolitik
  • Bewertung unfertiger Bauten
  • Erhaltene Abschlagszahlungen
  • Forderungsbewertung
  • Nachträge
  • Rückstellungen
  • Teilgewinnrealisierung
    Arbeitsgemeinschaften im Jahresabschluss der Gesellschafter

Finanzierung, insbesondere

  • Kreditrating und Kennzahlenrechnung
  • Auftrags- und Unternehmensfinanzierung
  • Finanzierungsalternativen,  z. B. Eigenkapital- / Fremdkapitalfinanzierung, Leasing
  • Sicherheitsleistungen