Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Bauen im denkmalgeschützten Bestand

Seminar

051109 R

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Donnerstag, 05. November 2009 (KW 45) ▪ 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 16.10.2009

Entgelt: 100/ 110/ 125/ 150 Euro

hat bereits stattgefunden

 

Mit diesem Seminar soll ein Leitfaden durch die wichtigsten Bestimmungen des ThürDSchG, des Baugesetzbuches (BauGB) und der Thüringer Bauordnung (ThürBO) geboten sowie aktuelle Tendenzen in der verwaltungsgerichtlichen Rechtsprechung aufgezeigt werden.
 
Feststellung der Denkmaleigenschaft
Denkmalrechtliches Erlaubnisverfahren
Wirtschaftliche Zumutbarkeit der Erhaltung von Kulturdenkmalen
  • Erhaltungspflichten
  • Zumutbarkeit
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Berechnungsmodelle bei Abbruch
  • Berechnungsmodelle bei Erhaltung
Genehmigungsfiktion
Pauschaliertes Einvernehmen
Neues Bauen in alter Umgebung; städtebaulicher Denkmalschutz nach BauGB
Abschreibungen nach Einkommensteuergesetz (EStG)
Förderrichtlinie
Wertermittlung von denkmalgeschützten Gebäuden
Rechtsprechung