Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Energieeinsparverordnung 2007

Seminar

011207 K

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

01.12.2007–01.12.2009 ▪ 09:00–16:00 Uhr

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 12.11.2007

Entgelt: 85 EUR/ 95 EUR/ 105 EUR/ 125 EUR Euro ▪ mind. 18

hat bereits stattgefunden

 Die erneute Novellierung der Energieeinsparverordnung EnEV ist durch
die Anforderungen der EU-Richtlinie „Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden“
notwendig geworden. Die EnEV 2007 soll im Herbst 2007 in Kraft treten. 

Sie fordert Energieausweise für alle Gebäude – auch für bestehende Gebäude
bei Verkauf und Neuvermietung. Die Methodik zur Erstellung der
Energieausweise bleibt bei neuen und umfassend sanierten Wohngebäuden
unverändert, methodische Ergänzungen sind beim Ausweis für
bestehende Wohngebäude erforderlich. Die Erstellung der Nachweise für
Nichtwohngebäude wird sich grundsätzlich verändern.

  • Inhalte der EnEV 2007 – neue Anforderungen gegenüber EnEV 2004
  • Nachweise nach EnEV für neue und umfassend sanierte Wohngebäude
    sowie für bestehende Wohngebäude – Erläuterung der anzuwendenden
    Verfahren und Beispiele
  • DIN V 18599 als Grundlage des Energiepasses für Nichtwohngebäude
    – ein Überblick