Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Ein Projekt der Bauhaus-Universität Weimar in Zusammenarbeit mit: Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V., Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg gGmbH, Ingenieurkammer Thüringen, Verband Beratender Ingenieure/ LV Thüringen

Fachingenieur für Straßenbau

Weiterbildendes Studium

FIS 11

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Freitag, 10. Januar 2020 (KW 02) bis Freitag, 12. Juni 2020

Weimar und Ettersburg

144 Fortbildungsstunden ▪ 18 Präsenztage ▪ Anmeldeschluss: 20.12.2019

Entgelt: 3990/ 3990/ 3990/ 3990 Euro (zzgl. 250 EUR Prüfungsgebühr, 41,40 EUR Semesterbeitrag)

Module:

  • Grundlagen der Straßenbaukonstruktion
  • Projektentstehung und Projektvergabe
  • Planen und Entwerfen aus bautechnischer Sicht
  • Straßenplanung
  • Geotechnik: erkunden, erproben, erstellen
  • Asphalt: Vom Design bis zum Endprodukt
  • Beton aus Sicht des öffentlichen Auftraggebers
  • Bauausführung
  • Qualitätsmanagement
  • Tägliche Praxis: Fehlervermeidung und Abnahme
  • Spezielle Bauweisen im Straßenbau

Wissenschaftlicher Projektleiter des weiterbildenden Studiums ist Herr Prof. Dr.-Ing. Uwe Plank-Wiedenbeck, Leiter der Professur Professur Verkehrssystemplanung an der Bauhaus- Universität Weimar.

Mehr Informationen und Anmeldung:
www.wba-weimar.de