Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Ganzheitliche Bausanierung und Bauwerks­erhaltung nach WTA

Seminar

210408 K

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Montag, 21. April 2008 (KW 17) ▪ 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 31.03.2008 ▪ mind. 18

Entgelt: 105/ 125 Euro

hat bereits stattgefunden

  • Grundlagen
  • Bauwerksdiagnostik
  • Hausschwammbekämpfung
  • Beurteilung und Instandsetzung gerissener Putze an Fassaden
  • Anwendung von Sanierputzsystemen
  • Überblick zur Natursteinsanierung
  • Nachträgliches Abdichten erdberührter Bauteile
  • Nachträgliche Mechanische Horizontalsperren
  • Messung der Feuchte bei mineralischen Baustoffen
  • Leitfaden für hygrothermische Simulationen
  • Energetische Sanierungsbeispiele
  • Bauphysikalische Grundlagen bei der Fachwerkinstandsetzung
  • Brandschutz im Bestand