Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Energieeinsparverordnung 2007

Seminar

150308 K

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Samstag, 15.03.2008 (KW 11) ▪ 09:00–16:30 Uhr

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 23.02.2008

Entgelt: 85/ 95/ 105/ 125 Euro ▪ mind. 18

hat bereits stattgefunden

Die erneute Novellierung der Energieeinsparverordnung EnEV ist durch die Anforderungen der EU-Richtlinie „Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden“ notwendig geworden.

Sie fordert Energieausweise für alle Gebäude – auch für bestehende Gebäude bei Verkauf und Neuvermietung. Die Methodik zur Erstellung der Energieausweise bleibt bei neuen und umfassend sanierten Wohn­gebäuden unverändert, methodische Ergänzungen sind beim Ausweis für bestehende Wohngebäude erforderlich. Die Erstellung der Nachweise für Nichtwohngebäude hat sich grundsätzlich verändert.

  • Inhalte der EnEV 2007 - neue Anforderungen gegenüber EnEV 2004
  • Nachweise nach EnEV für neue und umfassend sanierte Wohngebäude sowie für bestehende Wohngebäude - Erläuterung der anzuwendenden Verfahren und Beispiele
  • DIN V 18599 als Grundlage des Energieausweises für Nichtwohn­gebäude – ein Überblick