Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

HOAI 2009 - Überblick zur HOAI-Novelle

Seminar

110909 R

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Freitag, 11.09.2009 (KW 37) ▪ 09:00–16:30 Uhr

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 01.09.2009

Entgelt: 100/ 110/ 125/ 150 Euro

hat bereits stattgefunden

 

Am 12. Juni 2009 hat der Bundesrat der von der Bundesregierung vorgelegten Neufassung der Verordnung über Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen (HOAI) zugestimmt. Die neue Fassung hat zum Ziel, die HOAI systemkonform zu vereinfachen, flexibler und transparenter zu gestalten, verbunden mit einem starken Anreiz zum kostengünstigen und qualitätsbewussten Bauen.
 
Das Seminar richtet sich an alle Architektur- und Ingenieurbüros, vermittelt einen detaillierten Überblick über die Änderungen der HOAI und gibt praxisbezogene Hinweise zum Vergütungsrecht.
 
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits zuvor schriftliche Fragen an den Dozenten zu richten (über ehmer@bauhausakademie.de).
  • Gegenstand, Struktur und Aufbau der HOAI-Novelle
  • Geltungsbereich und Auswirkungen auf bestehende Verträge sowie die Vertragsgestaltung der Leistungsziele und des auskömmlichen Honorars
  • Honoraranhebung ja oder nein? - Mindest- und Höchstsätze?
  • Baukostenvereinbarungsmodell
  • Notwendiger Inhalt der Honorarvereinbarung für Grund- und Besondere Leistungen
  • Grundlagen des Honorars und Rechnungslegung