Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Neufassung DAfStb-Hefte 220 / 240 (neu 630 / 631)

Seminar

270219 K

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Mittwoch, 27.02.2019 (KW 09) ▪ 09:00–16:30 Uhr

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 06.02.2019

Entgelt: 150/ 160/ 180/ 210 Euro

Neufassung der Hefte 220 und 240 des DAfStb: Heft 630 „Bemessung von Beton- und Stahlbetonbauteilen in den Grenzzuständen der Tragfähigkeit und der Gebrauchstauglichkeit“ sowie Heft 631 „Hilfsmittel zur Schnittgrößenermittlung und zu besonderen Detailnachweisen“

Nach mehr als 25 Jahren erscheinen 2018 Neufassungen der in der Praxis intensiv genutzten Hefte 220 und 240 des DAFStb. Die Überarbeitung der Hefte war mit der Einführung der neuen Normengenerationen auf Grundlage des Teilsicherheitskonzepts überfällig.

Im Seminar werden wesentliche Änderungen vorgestellt und entsprechende ingenieurtheoretische Zusammenhänge erläutert. Besonderer Wert wird auf die neuen Kapitel „Begrenzung der Rissbreiten und Mindestbewehrung“ und „Brandbemessung von Betonbauteilen“ im Heft 630 sowie eine computerorientierte Umsetzung der Hilfsmittel nach Heft 631 gelegt.