Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Projektmanagement für Bauherren und Planer (IV). Verträge und Versicherungen

Seminar

230118 R

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Dienstag, 23. Januar 2018 (KW 04) ▪ 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 18.12.2017

Entgelt: 170/ 180/ 205/ 240 Euro

Projektmanagementleistungen unterliegen regelmäßig nicht der HOAI, sondern besonderen rechtlichen Grundsätzen. Dies beginnt bei der Ausschreibung von Projektmanagementleistungen, der Gestaltung entsprechender Verträge und der Zusammenarbeit der einzelnen Projektbeteiligten. Aufgaben, Rechte und Pflichten des Projektmanagers sind weitere wichtige Themen. Vergütungs-, Haftungs- und Versicherungsfragen kommen hinzu.

Im Seminar werden anhand von Beispielen Erscheinungsformen, Varianten und praktische rechtliche Aspekte des Projektmanagements dargelegt.

  • Rechtliche Grundlagen und Begriffe
  • Einsatzformen und Leistungsmatrix Projektmanagement
  • DVP/AHO-Leistungsbild
  • Vergabe von Projektmanagementleistungen
  • Individuelle Gestaltung von Projektmanagementverträgen
  • Vergütung des Projektmanagers
  • Haftung des Projektmanagers
  • Projektmanagement und Building Information Modeling (BIM)
  • Versicherungsfragen bei Projektmanagern