Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!
Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Schloss Ettersburg | Foto: XXX
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau

entfällt Glas im konstruktiven Ingenieurbau

Seminar

310516 K

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Dienstag, 31. Mai 2016 (KW 22) ▪ 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 10.05.2016

Entgelt: 155/ 165/ 185/ 220 Euro

entfällt

Das Seminar vermittelt Kenntnisse und Anwendungsregeln mit Schwerpunkt im Glasbau. Den Teilnehmern werden die für die tägliche Arbeit wichtigsten Konstruktions- und Ausführungsregeln vorgestellt und fachlich erläutert.
Die Inhalte orientieren sich an den aktuellen technischen Regeln, Richtlinien und technischen Baubestimmungen.

Seminarinhalte:

  • Baurechtliche Aspekte zur Verwendung von Glas im Bauwesen
  • Technische Regeln und Normen im konstruktiven Glasbau
  • Glasarten und deren Eigenschaften und Anwendungsbereiche
  • Nicht geregelte Bauprodukte und Bauarten aus Glas
  • Regelungen aus den Bereichen Arbeitsschutz, Unfallverhütung und berufsgenossenschaftliche Vorgaben
  • Verkehrssicherheit von Glas
  • Einführungen in die Regelungen der neuen Glasbaunorm DIN 18008, Teil1 bis Teil 6
  • Was ist neu? Was hat sich gegenüber der bisherigen Technischen Regeln wie TRAV, TRLV, TRPV geändert?
  • Lastannahmen im Glasbau
  • Berechnungsbeispiele nach DIN 18008 unter Verwendung des Bemessungsprogramms GlasGlobal