Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!
Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Schloss Ettersburg | Foto: XXX
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau
Bauhaus-Akademie-Bilderschau

In Zusammenarbeit mit dem Institut für konstruktiven Ingenieurbau der Bauhaus-Universität Weimar

Informationstag Ingenieurbau. Innovation, Normung, Praxis

Tagung/ Forum/ Werkstatt

IKI 011014

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Mittwoch, 01. Oktober 2014 (KW 40) ▪ 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Weimar ▪ Bauhaus-Universität Weimar ▪ Marienstraße 13, Hörsaal A

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 17.09.2014

Entgelt: 90/ 100/ 100/ 100 Euro

hat bereits stattgefunden

Tagesordnung:

9.30 Uhr
Begrüßung und Einführung

9.40 Uhr
Mehrgeschossige Holzgebäude aus ökologischen, hybriden Verbundbauteilen
Prof. K. Rautenstrauch, Ch. Dorn Bauhaus-Universität Weimar

10.20 Uhr
Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Kohlefaser-Kunststoff-Hybridbauteilen – Bemessung außerhalb der Normung
Prof. F. Werner, Prof. J. Hildebrand Bauhaus-Universität Weimar

10.50 Uhr
Glas im Bauwesen – Bemessung und Konstruktionsregeln nach aktuellem Stand der Normung
Prof. J. Hildebrand, Bauhaus-Universität Weimar

11.30 Uhr
Neubau Universitätsklinikum Jena, 2. BA ¬ modernster Klinikneubau Deutschlands
J. Bärthel, Ed. Züblin AG, Bereich Thüringen

12.10 Uhr - Mittagspause

13.00 Uhr
Industrieböden – Planungs- und Ausführungsfehler aus Sachverständigensicht
R. Genz, Sachverständigenbüro Genz, Korschenbroich

14.00 Uhr
Neue Schadensmodelle zur Bewertung der Konsequenzen von extremen Hochwassern
Dr. H. Maiwald, Bauhaus-Universität Weimar

14.40 Uhr - Kaffeepause

15.00 Uhr
Ermutigung zur Kreativität beim geotechnischen Entwurf von Bauwerksgründungen
Prof. K.-J. Witt, Bauhaus-Universität Weimar

15.40 Uhr
Neuartige Sensorsysteme für Messaufgaben an Bauwerken
Prof. G. Morgenthal, Bauhaus-Universität Weimar

16.20 Uhr
Anwendung der 3-D- Laserscantechnologie zur Bauwerksaufnahme
Prof. J. Trabert, Prof. V. Rodehorst Bauhaus-Universität Weimar

17.00 Ende der Veranstaltung