Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

In Zusammenarbeit mit dem Institut für konstruktiven Ingenieurbau der Bauhaus-Universität Weimar

nur noch wenige Plätze frei Informationstag Ingenieurbau. Praktisches aus dem Konstruktiven Ingenieurbau

Tagung

IKI 091013

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Mittwoch, 09. Oktober 2013 (KW 41) ▪ 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Weimar ▪ Bauhaus-Universität Weimar ▪ Marienstraße 13, Hörsaal A

8 Fortbildungsstunden ▪ Anmeldeschluss: 25.09.2013

Entgelt: 90/ 100/ 100/ 100 Euro

hat bereits stattgefunden

Programm

ab 8.30 Uhr - Einlass

9.00 Uhr
Einführung
Prof. Dr.-Ing. Frank Werner, Institut für Konstruktiven Ingenieurbau der Bauhaus-Universität Weimar

9.10 Uhr
Brandschutz im Holzbau
Prof. Dr.-Ing. Karl Rautenstrauch, Institut für Konstruktiven Ingenieurbau der Bauhaus-Universität Weimar

9.50 Uhr
Brandschutz im Stahlbau
Dr.-Ing. Michael Cyllok, LGA Landesgewerbeanstalt Bayern, Prüfamt für Standsicherheit, München

10.20 Uhr - Kaffeepause

10.45 Uhr
Brandschutzprobleme im Ingenieuralltag
Dipl.-Ing. Erhard Arnhold, Sachverständigenbüro Arnhold, Weimar

11.30 Uhr
An Gebrauchstauglichkeitskriterien orientierte Auslegung von Stahlbetonbauteilen nach EC2
Dr. Ing. Hans-Georg Timmler, Institut für Konstruktiven Ingenieurbau der Bauhaus-Universität Weimar

12.15 Uhr - Mittagspause

13.15 Uhr
Bauwerksinspektion mit unbemannten Fluggeräten
Dipl.-Ing. Norman Hallermann, Institut für Konstruktiven Ingenieurbau der Bauhaus-Universität Weimar

13.50 Uhr
Betongelenke: Modellbildung und Anwendungsmöglichkeiten
Prof. Dr. Ing. Guido Morgenthal, Institut für Konstruktiven Ingenieurbau der Bauhaus-Universität Weimar

14.30 Uhr
Hangverdübelung mit Bohrpfählen zur Erhöhung der Standsicherheit
Prof. Dr.-Ing. Karl Josef Witt, Professur Grundbau der Bauhaus-Universität Weimar

15.15 Uhr - Kaffeepause

15.45 Uhr
Anforderungen aus der DIN EN 1090-1 an die Tragwerksplanung im Stahlbau
Dipl.-Ing. Gregor Machura, Fachberater des bauforumstahl e.V., Düsseldorf

16.20 Uhr
Anspruchsvolle Ingenieuraufgaben in der Denkmalpflege
Dr.-Ing. Hans-Reinhard Hunger, Ingenieurbüro Dr.-Ing. Hunger, Weimar